Europäisierung des Brunnenbauregelwerkes in eigener Working Group bei CEN

Am 15. April 2016 hat die französische Normungsorganisation AFNOR einen Antrag auf Errichtung eines eigenständigen europäischen Technischen Komitees ...

Mehr ...

ISH Frankfurt

figawa-Themen auf der ISH 2017 in Frankfurt

Zum ersten Mal präsentierte sich die figawa mit Ihren Themen vom 14. – 18. März auf der ISH in Frankfurt.

Mehr ...

Überarbeitung der EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden

Im Rahmen der Überarbeitung soll auch die Verbesserungen der Innenraumqualität und die Gesundheit bzw. Sicherheit der Menschen gewährleistet werden.

Mehr ...

Appell der Gaswirtschaft zum Klimaschutzplan 2050: Dekarbonisierung mit Gas – Gas kann grün!

28. Oktober 2016 – Die unterzeichnenden Verbände unterstreichen ihre Unterstützung für die Erreichung einer CO2-Reduktion von 80 bis 95 Prozent bis ...

Mehr ...

figawa-Studie zeigt: Hohes Einsparpotential bei Prüf- und Zertifizierungskosten

figawa-Studie zu Kosten für Produktprüfungen und Zertifikaten im Trinkwasserbereich veröffentlicht.

Mehr ...

Zusammenführung EEWärmeG und EnEV: Verbände legen Gutachten für Hallengebäude vor

Im Rahmen der geplanten Zusammenführung von EnEG und der zugehörigen EnEV mit dem EEWärmeG haben die Verbände ein Gutachten zum künftigen Umgang mit ...

Mehr ...

Verbändeerklärung zur Gründung eines neuen CEN TC „Geothermal and water boreholes“

Das europäische Regelwerk für Erdwärmesonden und Brunnen muss in getrennten CEN-Gremien erarbeitet werden.

Mehr ...

Ernährungspolitischer Bericht veröffentlicht: Bemühungen der figawa finden weitere Beachtung

Am 1. Juni wurde der von Bundesminister Christian Schmidt vorgelegte Bericht der Bundesregierung zur Ernährungspolitik, Lebensmittel- und ...

Mehr ...

2. Europäische Konferenz zu Materialien und Produkten im Kontakt mit Trinkwasser mit großem Anklang

Nachbericht und Vorträge zur Tagung vom 12.05.2016 in Brüssel.

Mehr ...

Kurzgutachten über Beitrag intelligenter Messsysteme zur CO2-Minderung veröffentlicht

Das hohe Potential intelligenter Messysteme für Strom, Gas und Wärme zur Einergieinsparung und CO2-Minderung wird durch ein aktuelles Kurzgutachten ...

Mehr ...